Zum Billigen Ingo

Neu und verbraucht, anders kann Punkrock aus Bad Kreuznach nicht klingen. Zum billigen Ingo spielt seit 2018 in den Kellern des Proletariats, Zerstörung nicht Aufbau ist dort die Devise. Dreckiger Punkrock zwischen Saufen und System, voller Hass, Wut und Ironie.